5 gute Gründe, warum Unternehmen sich bei der globalen Expansion auf maschinelle Übersetzung verlassen

Im heutigen globalen Markt müssen Unternehmensnutzer mehrsprachige Inhalte verstehen können, um effektiv zu kommunizieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Maschinelle Übersetzung (MÜ) ist hierfür hervorragend geeignet, da sie in Echtzeit eine angemessene Übersetzungsqualität bereitstellt, die mit einer konventionellen Übersetzung und herkömmlichen Lokalisierungsansätzen nicht so schnell erreicht werden kann. In diesem Whitepaper werden die fünf häufigsten Fallbeispiele beschrieben, die eine unternehmensweite Einführung von MÜ fördern.

  • Online-Nutzeraktivitäten und mehrsprachige Websites
  • Kundenservice und Customer Relationship Management für Kunden weltweit
  • Internationale Zusammenarbeit von Mitarbeitern
  • Online-Sicherheit und Schutz des geistigen Eigentums
  • Übersetzungskapazitäten und Bearbeitungszeiten von internen Teams oder Agenturen

Füllen Sie das Formular aus, um fortzufahren

Der Inhalt ist nur auf Englisch verfügbar!