Partnerschaft zwischen SDL und PFU Technical Communications, um die Bereitstellung technischer Dokumentation für globale Zielgruppen zu erleichtern

SDL gab heute die Zusammenarbeit mit PFU Technical Communications Limited bekannt

SDL (LSE: SDL), ein Marktführer im Bereich globales Content Management, Übersetzung und Digital Experience, gab heute eine Partnerschaft mit PFU Technical Communications Limited bekannt. Gemeinsam sollen Lösungen entwickelt werden, mit denen Marken die Herausforderungen bei der Generierung, Verwaltung und Bereitstellung von technischer Dokumentation in mehreren Sprachen über die gesamte Content-Wertschöpfungskette hinweg bewältigen können. 

PFU Technical Communications mit Sitz in Japan produziert Handbücher und bietet dazu umfassende Supportservices von der Produktion bis zur Übersetzung von Inhalten unter Verwendung der neuesten Authoring-Technologie an. Basierend auf Darwin Information Typing Architecture (DITA) erstellt das Unternehmen Benutzerhandbücher und Dokumentation für globale Marken, um den Kunden leicht verständliche und durchsuchbare Produktinformationen zur Verfügung zu stellen. DITA ist ein XML-basierter offener Standard für die Strukturierung, Entwicklung, Verwaltung und Veröffentlichung technischer Inhalte in verschiedenen Sprachen und Formaten. 

Durch die Kombination der ausgereiften DITA- und XML-Technologien von PFU Technical Communications mit SDL Tridion Docs, einer DITA-basierten Structured Content Management-Lösung, kann die Komplexität bei der Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung detaillierter Produktinhalte und technischer Dokumentation jeder Größenordnung verringert werden. Autoren können damit einen strukturierten, komponentenbasierten Ansatz für die Inhaltserstellung nutzen. Verschiedene Inhalte können mit geringem Aufwand angepasst und an mehreren Touchpoints angeboten werden. Ohne ein solches Tool kann dies schwierig sein, weil die Inhalte immer wieder manuell angepasst werden müssen. 

„Wir bieten seit Langem DITA- und XML-basierte Textgestaltung, Beratung und Informationsarchitektur für einige der weltweit führenden Marken an“, so Hiroyuki Yoshida, Corporate Vice President, PFU Technical Communications. „Mit einem engagierten Team, bestehend aus Projektmanager, Autor, Übersetzer und Redakteur, stellen wir einen Komplettservice bereit, der die Planung, Textgestaltung und Übersetzung technischer Dokumente umfasst. Wir suchen stets nach innovativen neuen Möglichkeiten, mit denen unsere Kunden mehr Wert aus ihrer Content-Wertschöpfungskette ziehen können. Unsere Partnerschaft mit SDL steht im Dienst dieser Vision, und wir freuen uns darauf, Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen, die global erfolgreich sein wollen.“ 

Die DITA-basierte Structured Content Management-Lösung SDL Tridion Docs, Teil von SDL Tridion DX, erleichtert Autoren und Fachexperten die Erstellung, Bearbeitung und Überprüfung von Inhalten. Die Technologie ist zudem in das Übersetzungsmanagement von SDL integriert. Dies ermöglicht Unternehmen, ihre technischen Inhalte mit einem Klick übersetzen zu lassen, den Status der Publikationen während der Übersetzung nachzuverfolgen und die Veröffentlichung technischer Inhalte in einer Vielzahl von Formaten zu automatisieren. Dadurch wird das Desktop-Publishing für die übersetzten Versionen überflüssig. 

„Technische und Support-Dokumente spielen eine entscheidende Rolle für die Customer Experience. Wenn Kunden mühelos Produktinformationen und klare Anweisungen finden, verbessert das ihre allgemeine Erfahrung und Interaktion mit der Marke“, so Thomas Labarthe, Chief Revenue Officer, SDL. „Hier setzt unsere Partnerschaft mit PFU Technical Communications an, denn sie ist darauf ausgerichtet, Marken bei der Bereitstellung technischer Inhalte aller Art für globale Zielgruppen zu unterstützen.“ 

PFU Technical Communications
PFU Technical Communications produziert benutzerfreundliche Handbücher und stützt sich dabei auf seine langjährige Erfahrung in der Erstellung und Übersetzung von Produkthandbüchern. Mit fortschrittlichen Technologien wie XML und DITA erstellt das Unternehmen Handbücher zu niedrigeren Kosten als bei konventionellen Methoden, denn verschiedene Medien werden über eine einzige Quelle unterstützt. Gleichzeitig wird die Qualität verbessert. Weitere Informationen finden Sie auf folgender Website: http://www.pfu.fujitsu.com/pte/en/

Kontakt aufnehmen

Über SDL

SDL (LSE: SDL) ist der Marktführer in den Bereichen Übersetzungstechnologie und -services sowie Content Management. Seit mehr als 27 Jahren unterstützt SDL Unternehmen dabei, ihre Kunden gezielt anzusprechen und weltweit erfolgreich zu sein.

Erfahren Sie auf sdl.com/de, warum 90 der Top 100 globalen Unternehmen auf SDL vertrauen, und folgen Sie uns auf XING, YouTube oder sdltrados.com/de.

Copyright © 2019 SDL plc. Alle Rechte vorbehalten. Der Name SDL und das SDL Logo sowie die Namen der SDL Produkte und Services sind Marken von SDL plc und/oder seinen Tochterunternehmen. Darunter können auch eingetragene Marken sein. Die Namen anderer Unternehmen, Produkte oder Services sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.