Maria Schnell

Maria Schnell

Global VP Language Delivery  |  SDL

Maria Schnell löst gerne komplexe Probleme. Dieses Talent leistet ihr auch beruflich gute Dienste. „Ich nehme jede Herausforderung als Chance an, mehr zu lernen, besser zu werden und die Leistung zu optimieren.“ Sie sagt: „Ich habe bei meiner Arbeit noch nie einen routinemäßigen oder gar langweiligen Tag erlebt. Ich suche stets ganz bewusst Aufgaben, bei denen ich die Grenzen meines heutigen Wissens erweitern kann.“


Maria Schnell ist seit 2006 bei SDL und heute VP, Global Language Offices. „Ich wollte bei SDL fünf Jahre lang meine Fähigkeiten in Projektmanagement und Kundenbetreuung vertiefen. Aber mein Aufgabenkreis ist schnell weitaus facettenreicher geworden als ursprünglich geplant.“ Ihre steile Karriere umfasste regionale und globale Führungspositionen in Vertrieb, Pre-Sales, Professional Services und Operations für die weltweiten Sprachbüros von SDL. „Es macht mir noch immer Freude, Kunden durch gezielte Beratung bei der Bewältigung ihrer Lokalisierungsherausforderungen zu unterstützen. Am reizvollsten ist es für mich allerdings, komplexe Abläufe zu erfassen und vor allem zu vereinfachen. Ich bin stolz darauf, ein internationales Team zu leiten, in dem wir alle diese Anliegen teilen.“ Als Leiterin globaler Teams in den Bereichen Übersetzung, Lokalisierungsengineering, DTP und Tests hat Maria umfassendes Fachwissen erworben. „In den letzten 18 Monaten haben wir zu meiner großen Freude nicht nur die Qualität und Effizienz aller Teams gesteigert, sondern gezielt dafür gesorgt, dass die Teammitglieder auch ihrer wahren Leidenschaft nachgehen konnten – dem Übersetzen. Das ist wirklich erfüllend.“